Unser Hochbeet

Im Rahmen unseres Nachhaltigkeit Projektes haben wir ein Hochbeet gebaut und nutzen es.

Noch ist alles in der Phase des "Ausprobierens und Testens".

Die Idee ist, dass sich auch die Bevölkerung davon nehmen kann, sprich ernten darf jeder, man sollte eben wissen was man tut. Am Besten kurz melden und mit uns absprechen. Auch hier gilt der Grundsatz: "Man erntet was man sät".

Alle 5 Minuten ein aktuelles Bild (8:00 bis 16:00 Uhr)

Eine WebCam nimmt alle paar Minuten ein Foto auf. Die Fotos werden auf einem Server gespeichert und regelmäßig durchgesehen und ansprechend gelöscht, wenn Personen, von denen wir keine Zustimmung haben, darauf erkennbar sind.

Der Bildausschnitt ist so gewählt, daß man erst erkennbar ist, wenn am Hochbeet steht (Siehe nebenstehendes Foto).

Was wir derzeit anbauen

Hochbeet:

  • Ackersalat wird bald ausgesät

Auf der Wiese/Beet

  • Knoblauch, Kartoffeln, Süßkartoffeln und Bohnen konnten geerntet werden

Geplant für 2020:

  • Kartoffeln
  • Sonnenblumen
  • Süßkartoffeln
  • Bohnen